DER N8BUZZ KOMMT -

– Auf Initiative von LH a.D. Dr. Erwin Pröll bieten die N8BUZZ-Projekte unter dem Motto „Heimfahren statt Einfahren“ eine Mobilitätsalternative für alle ab 16 Jahren.

Der N8BUZZ bringt sichere, günstige und bequeme Mobilität für junge Niederösterreicherinnen und Niederösterreicher beim nächtlichen Fortgehen am Wochenende.

Nachtbusse bringen junge Leute aus den Gemeinden entlang definierter Routen zu „Hot Spots“ des Nachtlebens (Kinos, Lokale, Discos, …) und sicher wieder nach Hause. 

Das Projekt N8BUZZ wird durch den eigenständigen und unabhängigen "Verein Nachtbus Niederösterreich“ organisiert.

Gemeinsam mit jungen Menschen, Gemeindevertretern und Verkehrsexperten werden die Linien konzipiert und umgesetzt.

Die Bewerbung, Kommunikation und Betreuung der Linien übernimmt der Verein. Der Betrieb der Linien wird durch einen Mobilitätspartner durchgeführt.

Gemeinden erhalten somit ein ausgearbeitetes Gesamtpaket mit umfangreichem Serviceangebot zu geringen Kosten bei minimalem Aufwand.  

Neben dem Angebot einer Mobilitätsalternative für alle ab 16 Jahren und dem Serviceangebot für Gemeinden sieht der Verein Nachtbus Niederösterreich den Effekt seiner Arbeit in der Verringerung des Individualverkehrs, der Erhöhung der Verkehrssicherheit und als Beitrag zu aktivem Klima- und Umweltschutz.